Escort Portal Germany

Der High Class Escortservice München stellt ihnen die Stadt vor

Besuchen Sie München und lassen sie sich von den hübschen Models des High Class Escortservice München verzaubern. In der Landeshauptstadt von Bayern gibt es viel zu sehen und viel zu erleben. Dies sollten sie natürlich gemeinsam tun mit einer charmanten und sexy Begleitung. Egal worauf sie Lust haben, ob Abenteuer, Sightseeing, romantisch Essen gehen oder das Nightlife erleben. In München ist alles möglich. Die besten Tipps und Empfehlungen für ihren Aufenthalt hat der Escort München für sie zusammengestellt. Die Vielfalt der Stadt wird sie beeindrucken: Allianzarena, Schloss Neuschwanstein, Hofbräuhaus, BMW-Museum, Haus der Kunst, Viktualienmarkt und noch vieles mehr gibt es in der 1,4 Millionen Einwohner starken Stadt zu bestaunen.High Class Escort Service München

Auf die englische Art

Einen besonders schönen Tag können sie und ihre Escort München Dame im Englischen Garten machen. Die Grünanlage zieht sich auf insgesamt fast 400 Quadratkilometern und ist vom Stadtkern zu Fuß zu erreichen. Bei den Münchenern aber auch bei den Touristen ist die Parkanlage ein beliebtes Ausflugsziel. Hier gibt es viele Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, ob Rad fahren, Inline skaten, Boot fahren, Spazieren gehen oder einfach nur auf der Decke verweilen und picknicken. Ein besonderer Geheimtipp der Escortagentur München ist das China-Restaurant inmitten des Parks. Hier können sie gemeinsam mit ihrem Model luxuriöses Ambiente genießen. Dazu gibt es die passenden erlesen Weine und weitere exquisite Getränke.

Luxus genießen mit dem High Class Escort München

Den schönen Tag im Grünen sollten sie ebenfalls stilvoll ausklingen lassen. Dazu empfiehlt wir Ihnen das Luxushotel The Charles Hotel Rocco Forte im Herzen der Stadt. Das exklusive Luxushotel bietet seinen Besuchern komfortable und exquisite Zimmer und Suiten. Doch damit nicht genug, der Wellness und Spa Bereich des Luxushotels beinhaltet einen Fitnessbereich und erstreckt sich über 800 Quadratmeter.

Kommentieren